iDSP. Internationale Deutsche Schule Paris

Notre idée pédagogique

Ce texte n'est disponible qu'en allemand actuellement. Nous essayons d'actualiser cette page au plus vite.

"Leistung - Mitwirkung - Verantwortung"

Unser Leitbild zeigt die Besonderheiten unserer Schule auf und gibt Auskunft über unsere Werte und Ziele. Es soll für die Schulgemeinde der iDSP ein normativer Rahmen für Gegenwart und Zukunft sein und gleichzeitig eine Orientierung in der Verwirklichung unserer Ziele darstellen.

 

 

 

 

 

 

Die iDSP ist eine deutsche und gleichtzeitig internationale Schule

 Unser Angebot richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler mit deutscher Muttersprache als auch an solche, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, die gleichwohl eine Affinität zu deutscher Geschichte, Kultur und Sprache haben. Dabei machen wir ein differenziertes Bildungsangebot auf der Grundlage einer offenen, schülerzentrierten Pädagogik und verstehen uns als Ort internationaler Begegnung und kulturellen Austausches.

Gemeinsame Werte, soziales Lernen und Kooperation sind Grundpfeiler der Erziehung

Zentrale Werte sind für uns gegenseitige Achtung, Toleranz, die Übernahme von Verantwortung für sich und andere sowie Leistungsbereitschaft. In der Schulgemeinde hören wir einander zu, akzeptieren unterschiedliche Meinungen, gehen Kompromisse ein und begegnen einander in höflicher Weise. Schulleitung, Lehrkräfte und Eltern verstehen sich als Partner in der pädagogischen Arbeit. Die Dienstleistungen der Verwaltung schaffen dafür die Grundlagen.

Unser Bildungsangebot reicht vom Kindergarten bis zur Hochschulreife

Wir begleiten die Kinder vom Kindergarten über die Grundschule und die anschließenden Sekundarstufen I und II zu qualifizierten Abschlüssen: Mittlerer Abschluss nach der 9. und 10. Klasse (Hauptschul-, Realschulabschluss), deutsches Abitur und das deutsch-französische „AbiBac“ nach der zwölften Jahrgangsstufe. Die Abschlüsse der iDSP befähigen und berechtigen weltweit zum Besuch von Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen. Zudem bieten wir den Schülerinnen und Schülern Orientierungs- und Entscheidungshilfen bei der Ausbildungs- und Studienwahl an und tragen dadurch zu einem erfolgreichen Übergang in die nächste Lebensphase.

Unser Unterricht ist schülerorientiert

Den Schülern stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, um an themenzentrierten Fragestellungen und in problemorientierten Zusammenhängen zu lernen und in kreativer Weise Lösungen zu entwickeln. Individuelle Lernzeit und Förderung stehen ebenso im Vordergrund wie der Einsatz kooperativer Unterrichtsformen mit dem Ziel des selbstständigen Lernens.

Schülerinnen und Schüler erwerben Kompetenzen für das lebenslange Lernen

Die iDSP bildet ihre Schülerinnen und Schüler zu handlungskompetenten und leistungsbereiten Menschen aus, die in der Lage sind, die sich verändernden gesellschaftlichen Anforderungen zu bewältigen. Der Aufbau sozialer und methodischer Kompetenzen ist dabei ebenso wichtig wie fachbezogenes und fächerübergreifendes Lernen. Wir fördern sie damit auf ihrem Weg zu fundierter Bildung und Reife und unterstützen sie in der Entfaltung ihrer individuellen Stärken und der Erlangung der Studierfähigkeit.

Lehrerinnen und Lehrer sind Wissensvermittler und Lernbegleiter

Alle Lehrerinnen und Lehrer betrachten es als ihre Aufgabe den eigenständigen Lernprozess der Schülerinnen und Schüler weiter zu entwickeln und zu fördern. In ihrer Rolle als Wissensvermittler und Lernbegleiter agieren sie schüler- und sachorientiert. Sie setzen fach-, stufen-, jahrgangs- und klassenbezogene Absprachen hinsichtlich der Lehrpläne und Materialien, der Differenzierungsformen und der Bewertungssysteme um. Als Erzieher vermitteln sie die gemeinsamen Werte und Grundsätze in Zusammenarbeit mit den Eltern.

Unsere Schule ist ein guter Ort zum Lernen und Leben

Die Internationale Deutsche Schule Paris entwickelt ihr Ganztagsangebot weiter: Durch Rhythmisierung des Schultages schaffen wir einen ausgewogenen Wechsel von intensiven Lern-, Übungs- und Arbeitsphasen, von sportlicher, künstlerischer und musischer Entfaltung sowie von Erholung durch Spiel oder Ruhe in betreuten Pausenzeiten. Wir legen Wert auf außerunterrichtliche Angebote und schaffen durch vielfältige kulturelle Veranstaltungen eine enge Verbindung der Schule zum französischen Umfeld. Alle diese Veranstaltungen ebenso wie das Funktionieren der Schule im Alltag sind nur möglich durch die professionelle Arbeit in den Abteilungen der Verwaltung.

 

Das Leitbild wurde von der Gesamtkonferenz am 18.10.2010 verabschiedet.