iDSP. Internationale Deutsche Schule Paris

Klasse 11 zu Gast im Palais Beauharnais

 

Besuch in der Residenz der deutschen Botschaft

 

Architektur, Kunst, Geschichte: Die Residenz des deutschen Botschafters in Paris, das Palais Beauharnais, hat viel zu bieten und ist doch nicht jedem immer zugänglich.

Daher hat sich die Klasse 11 der iDSP umso mehr gefreut, dass sie auf Einladung der deutschen Botschaft dieses altehrwürdige und doch so moderne Gebäude besuchen durfte. Im Rahmen einer Führung erfuhren die Schülerinnen und Schüler, warum das Palais mit Fug und Recht „Gesamtkunstwerk“ zu nennen ist, von wo aus die Dreyfus-Affäre ihren Ursprung nahm und was der heutige Sitz des deutschen Botschafters mit der Reichsprogromnacht 1938 zu tun hatte. Genug Themen also für den Geschichtsunterricht der nächsten Wochen…